Stiftung AlltagForschungKunst

Wir sind im Prozess der Gestaltung und stehen Ihnen demnächst mit einer neuen, umfangreichen Website zur Verfügung.
Bis dahin wenden Sie sich bitte an Hille von Seggern oder Thomas Gräbel.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

1. Mai 2020

Stiftung AlltagForschungKunst mit „Erfinderischen Expeditionen“ vom 1. Mai bis zum 15.Juni 2020

Die Erfinderischen Expeditionen, entwickelt und durchgeführt von der Stiftung AlltagForschungKunst, finden im Rahmen des Theater des Anthropozäns statt, das von der Humboldt-Universität zu Berlin, dem Alfred Wegener Institut, Bremerhaven und dem Theaterregisseur Frank Raddatz gegründet wurde. Ein wichtiger Projektpartner ist das Späth-Aboretum der Humboldt-Universität im Süden Berlins.

Haben Sie/habt Ihr Lust eine „Erfinderische Expedition“ für das Projekt „Theater des Anthropozän“ zu machen?

Die Einladung und die Details finden Sie HIER auf erfinderischeexpeditionen.alltagforschungkunst.de

Stifter
Timm Ohrt & Hille von Seggern

Vorstand
Hille von Seggern
Timm Ohrt
Sabine Rabe
Thomas Gräbel
Lilli Thalgott

Kontakt
Mottenburger Twiete 14
D – 22765 Hamburg

mail@alltagforschungkunst.de
www.alltagforschungkunst.de

Hille von Seggern
fest +49 (0)40 3900845
mobil +49 (0)175 1671237

Thomas Gräbel
fest +49 (0)40 3908788
mobil +49 (0)176 20140803